Abonnieren: Artikel / Kommentare

Regelstudienzeit und BAföG

Wusstest Du dass, nur 39% aller Studienabschlüsse im Jahr 2012 in der vorgesehenen Regelstudienzeit erbracht wurden? Unter diesem Gesichtspunkt ist der Begriff der „Regelstudienzeit“ absolut irreführend. Noch schlimmer wird es, wenn man sich vor Augen führt, was das Konstrukt der „Regelstudienzeit“ für eine Bedeutung für viele Studierende hat. Dies trifft insbesondere beim BAföG zu. Denn [...]

Sucht und Beratung

Dienstag, 16.Juni 2015 von in Hochschulpolitik, Sozialpolitik

0 Kommentare

  Zum Leben während des Studiums gehören Höhen und Tiefen, seien es Sinnfragen zur Wahl des Faches, Beziehungsprobleme oder familiäre Belastungen – dass das normal ist und man in Krisen von anderen Unterstützung erfährt, ist eine wichtige Erfahrung. Diese wichtige Unterstützung ist oft die psychologische Beratung des Studentenwerks: Hier kann anonym und unkompliziert eine niedrigschwellige [...]

Abschaffung der Anwesenheitspflicht

Die Universitäten haben uns Studierende seit der Umstellung auf Bachelor/Master für nicht mehr reif genug erklärt, um selbst entscheiden zu können, ob wir eine Veranstaltung besuchen. Die bloße physische Anwesenheit wurde zur Prüfungsleistung erhoben. Dabei gibt es in den „alten“ Studiengängen und gab es früher immer Veranstaltungen ohne Prüfungsleistungen. Und sie werden und wurden trotzdem [...]

Vereinfachung von Prüfungen

  Es bedarf studierendenfreundlicher Studienbedingungen, um ordentlich wissenschaftlich und ohne unnötigen Druck studieren zu können. Jedes Studium ist von verschiedenen Prüfungsleistungen geprägt. Nicht selten  hängt Frust am Studieren mit komplizierten intransparenten und studierendenfeindlichen Prüfungsformalia zusammen. Deshalb fordern wir: • die Gleichstellung von Hausarbeiten und anderen Prüfungsleistungen mit Klausuren, vor allem bzgl. der Abmeldemöglichkeiten. • dass [...]

Geflüchtete

Dienstag, 16.Juni 2015 von in Hochschulpolitik

0 Kommentare

Wir Jungsozialist*innen treten für eine offene und pluralistische Gesellschaft ein und stellen uns daher jeglicher Form der Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit entgegen. Wir begrüßen die Entscheidung des Landes ausdrücklich, eine Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete auf dem Campus zu errichten. Wir werden uns weiterhin für Geflüchtete einsetzen. Unter anderem mit Veranstaltungen zum Thema Flucht und Asyl, in denen [...]

Flüchtlingspolitik wird zur gesellschaftlichen Bruchlinie

Samstag, 14.Februar 2015 von in Hochschulpolitik

0 Kommentare

PEGIDA und AfD: Beide eint die Forderung nach strikteren Asylgesetzen – Rassismus wird hof-und straßenfähig, aber nicht unbezwingbar.   Die barocke und mediterrane Architektur Dresdens hat der Stadt den schmeichelhaften Beinamen Elbflorenz eingebracht. Die Landeshauptstadt Sachsens steht momentan jedoch nicht deshalb unter adleräugiger Beobachtung durch Gesellschaft, Politik und Medien. Selbsternannte patriotische Europäer verhelfen der Stadt [...]

Bafög-Kampagne der Juso-Hochschulgruppen

Dienstag, 14.Oktober 2014 von in Hochschulpolitik, Studienfinanzierung

0 Kommentare

Du bist mit der Zeit gegangen… Und das BAföG? Die Große Koalition will das BAföG ab dem kommenden Jahr komplett durch den Bund finanzieren lassen. Außerdem soll zum Wintersemester 2016/17 die BAföG-Novelle mit einem jährlichen Volumen von 500 Millionen Euro in Kraft treten. Grundsätzlich ist zwar zu begrüßen, dass wichtige Baustellen in der Ausbildungsfinanzierung endlich [...]

Umwandlung der Uni Lübeck zur Stiftungsuni kritisch begleiten

Dienstag, 16.September 2014 von in Hochschulpolitik

0 Kommentare

Am vergangenen Freitag hat der Landtag die Umwandlung der Uni Lübeck zu einer Stiftungsuniversität beschlossen. Damit wird sie zum 01.01.2015 die erste Stiftungsuniversität Schleswig-Holsteins. Diese Umwandlung ist für die Juso-Hochschulgruppe mit strengen Kriterien verknüpft: Die Freiheit von Forschung und Lehre muss ebenso gewährleistet werden wie eine hohe Qualität dieser. Alle Statusgruppen müssen bei der Umwandlung [...]

STUDI-WAHLEN 2014

Mittwoch, 4.Juni 2014 von in Hochschulpolitik

0 Kommentare

Hier geht es zu unseren Wahlkampfthemen und den Plakatmotiven…

IT

Mittwoch, 4.Juni 2014 von in Hochschulpolitik

0 Kommentare

IT-Ausstattung rund um den Campus Wer hat sich noch nicht über mangelnde WLAN-Abdeckung, Serverabstürze zu Stichzeiten oder OLAT & Co. geärgert? Warum werden Informationen dezentral auf Fakultätsseiten, UnivIS, LSF oder Praktikumsseiten verteilt? Wozu so viele Campus-Karten im Portemonnaie mit sich rumschleppen? Daher fordern wir, WLAN am gesamten Campus, EINE CampusCard für alles und eine einheitliche [...]

Suchen …